Sonntag, 28. September 2014

Silbernes




Hallo ihr Lieben!

Heute "entführe" ich euch nochmal ganz kurz in mein kleines bescheidenes Schlafgemach...

Schließlich möchte ich euch auch mal gerne die aufgeräumte Variante dessen zeigen.

Habe ich es eigentlich schon einmal erwähnt, dass ich ein totaler "Silberfan" bin. NICHT?
Nun ich liebe sämtliche Gegenstände aus Silber. Dabei geht es mir zunächst einmal einzig und allein um den Farbton.












Diese Ausstrahlung von Kühle und Klarheit liebe ich nämlich ganz besonders in meinem Reich der Träume.
Genau "so" finde ich meine Ruhe und kann von der immer wiederkehrenden Hektik des Alltags abschalten.

Aber das Edelmetall ~ Silber ~ hat ja auch so Einiges zu bieten. Wusstet ihr zum Beispiel:
Silber wird eine psychische Wirkung zur Senkung der Nervosität zugesprochen.
Außerdem sollen damit Glieder- und Kopfschmerzen gelindert werden. Das edle Metall stärkt den Kreislauf und soll gut sein gegen Probleme mit dem Magen und der Schilddrüse. Aber das mal nur so Nebenbei...
















Ich brauche ja nicht lange extra zu erwähnen, dass ich auch sehr gerne silbernes Geschmeide habe und mich hin und wieder damit ziere.
Jedoch macht es sich doch auch ganz wunderhübsch als Dekoration an der Wand oder an meiner eigens bemalten Schmuckpuppe.







Und siehe da...prompt hat sich hier wieder jemand zum Faulenzen eingeschlichen.
Dann wünsche ich euch einen schönen Sonntag mit vielen silbernen Stunden!

Herzlichst  ~ Susanne ~

Kommentare:

  1. Schöööööön! :-D Ich mag Silber auch gerne und trage nur silbernen Schmuck. :-) Schön finde ich auch das Ornament über dem Bett. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice ♡

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susanne,
    sehr schön der silberne Wandschmuck und auch dein Schmuck, ich mag Silber lieber als Gold.
    Einen schönen Abend von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht schön aus! Ich mag Silber auch gerne...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. das Ornament über dem Bett sieht großartig aus! Da ich Silber als Schmuck nicht vertrage, habe ich auch kaum Silber in der Wohnung, außer meinem Silberbesteck *grins*
    schöne Woche und LG
    Regina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Susanne,

    bei dir sieht´s aber gemütlich aus und Silber
    kann man immer sehen.
    Dein MIezle hat sich schon einmal einen
    gemütlichen Platz ausgesucht.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Susanne,
    schön sieht es bei Dir aus. Die Krone und auch die kleine Schmuckpuppe sind ja super schön.
    Silber mag ich auch, obwohl ich vom Farbton eher das matte Grau bevorzuge.
    Nun hab noch einen schönen Tag und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susanne,
    Das wusste ich alles nicht. Schön, dass ich bei dir wieder etwas gelernt habe. Dein Reich wirkt edel und....ja, ruhig und entspannt. Sehr schön. Ich glaub, ich muss mir gaaaanz viel Silber zulegen "Lächel".
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  8. Dein Schlafzimmer sieht toll aus, gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag Silber auch lieber als Gold, liebe Susanne. Zu meinen mittlerweile ergrauten Haaren passt es
    auch besser. :-) Engelsflügel als Nackenkissen habe ich auch noch nicht gesehen,echt genial und witzig,
    gefällt mir. Wenn Silber tatsächlich die Nervosität bessert, werde ich nervöses Hemd mich dann am
    besten wie ein Christbaum damit behängen. ;-)
    Viele liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Susanne..
    endlich habe ich es zu dir geschafft...bin nicht immer und täglich auf google+.
    wo fang ich denn jetzt an...mmhh.
    Also dein Schlafzimmer finde ich toll..die Farben sind auch meins..und silber auch...über die tollen Eigenschaften wußte ich nichts..werde mich gleich mit Silber behängen..Hab´s momentan nämlich im Magen.
    Das Fries über deinem Bett und die Tagesdecke gefallen mir besonders..
    Da würde ich mich auch pudelwohl fühlen..
    Dir noch schöne Tage
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susanne,
    was Silber alles bewirkt, wusste ich bis jetzt auch noch nicht - man lernt nie aus!
    Das Fries im Schlafzimmer und den großen Kuschelflügel finde ich voll schön - gemütlich sieht es aus, also kein Wunder, dass die Fellnasen sich einschleichen ;-)

    Wünsche dir eine schöne Restwoche
    und liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Susanne,
    vielen, lieben Dank für deine lieben Kommentare, ich freue mich immer riesig :-)
    Muss mich meiner Mama anschließen, ich wusste es bisher auch nicht, was Silber so bewirkt :-)
    Finde die Schmuckpuppe eine tolle Idee! Aber die Tagesdecke ist auch einfach klasse!

    Liebe Grüße,
    Jinx

    AntwortenLöschen
  13. Oh Susanne, nicht nur das wundervolle Silber - auch noch ein Engelflügelkissen!!!
    Wie süß!!!
    Da träumst du sicher wundervolle Märchengeschichten!
    Ganz lieb gedrückt
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Susanne,

    ich trage allgemein so gut wie gar keinen Schmuck - hey das scheint meine puristische Seite zu sein - aber wenn dann auch ausschließlich in Silber. Gold finde ich immer so omrich :-) Schön sieht es bei dir aus!

    Ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende.
    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen