Donnerstag, 9. April 2015

Leicht wie Federn


《《Genieße dein Leben,
und deine Gedanken werden leicht wie Federn》》

Hallo ihr Lieben!

Ganz nach diesem Motto habe ich mir vorgenommen meinem Leben zukünftig viel mehr Leichtigkeit zu schenken.
Was liegt da näher als dementsprechend mein Umfeld umzugestalten.
Kurzerhand zogen deshalb neue Sofakissen in unser Wohnzimmer ein, die mich schon bei deren Anblick an die Leichtigkeit des Seins erinnern sollen.


So sind auch ein paar zauberhafte Shabby Leuchter in unserem Essbereich dazu gekommen.
Schließlich gehört zu einem gemütlichen Essen auch das passende Ambiente.


Diese tollen aufbereitenden Leuchter habe ich kürzlich im Onlineshop der lieben Bloggerin Ursula von (*Fundstücke mit Stil*) gekauft.
Sie hat die Kerzenhalter mit soviel Liebe und Sorgfalt zu neuem Leben erweckt worden.
Auch meinen aktuellen Handarbeiten habe mittlerweile etwas mehr Leichtigkeit verliehen.


Diesen romantischen Loop habe ich für eine liebe Freundin angefertigt.
Dafür habe ich insgesamt 150 g weißes leichtes Baumwollgarn benötigt.
Um noch mehr die Zartheit zu betonen, habe ich zusätzlich eine gehäkelte Rosenblüte daran befestigt.


Doch inzwischen habe ich mich bereits einem neuen Strickprojekt zugewandt.
Diesmal soll es ein ganz sommerlich luftiges Dreieckstuch werden.


Bei diesem Strickmuster handelt es sich um ein sogenanntes Blättermotiv.
Das Tuch stricke ich in weichem lachsfarbenen Baumwollgarn.
Sobald ich das Dreieckstuch fertig gestellt habe, werde ich es euch selbstverständlich zeigen.


Zum Naschen gibt es nun auch die leichten und bunten Macarons.
Ach, dieses Gebäck ist ja so himmlisch luftig und schmeckt ungeheuer lecker!

Ich werde mich nun erstmal verabschieden und wünsche euch von Herzen eine wundervolle
federleichte Zeit!

~Susanne~





Kommentare:

  1. liebe Susanne,
    ein schöner Post!
    Der Loop für Deine Freunding ist wunderschön geworden, man sieht ihm die Leichtigkeit sogar auf dem Foto an.
    Überall Federn als Deko, zauberhaft schaut es bei Dir aus.
    ich wünsche Dir einen wunderschönen Abend
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,
    jetzt musste ich mal schnell nachschauen, nein es ist nicht der selbe, weiße Loop wie der, den du vor Ostern schon vorgestellt hast! Auch der neue Loop sieht auch auf dem Foto locker und leicht aus, genau so wie du das Baumwollgarn beschreibst. Ist es dir aufgefallen, auf deinem neuen (wirklich tollen) Kissen, sind die selben Federn abgebildet, wie sie auch auf dem Tablett liegen?
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne, guten Morgen,
    mir gefallen deinen feinen Strickereien sehr gut, also leicht sind sie sicher nicht, das schaut ganz schön schwer aus vom Muster her, aber fein sehr fein.
    Außerdem wünsch ich dir ein feines Wochenende, beschwingt und leicht soll es für dich sein
    alles Liebe von Tatjana, fühl dich gedrückt

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susanne- Deine neue Deko ist zauberhaft! Und deine Strickarbeiten gefallen mir auch - sehen so leicht aus!
    Danke auch für deine lieben Kommentare- ich freue mich immer ganz dolle darüber

    GLG und einen schönen Tag wünscht Dir
    Elma

    AntwortenLöschen
  5. Ein gutes Motto - ich sollte mich auch ab und zu daran erinnern.
    Deine Strickarbeiten sind zauberhaft. Ich bin auch gerade mit einer Jacke beschäftigt ;o)
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Es ist Dir gelungen die Leichtigkeit des Seins zum Ausdruck zu bringen, in Deinen Räumen und in Deinen luftigen Werken, wunderbar. Ein schönes Wochenende wünscht Dir und Deinen Lieben ClauDia.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susanne,
    ein schöner federleichter Post.
    Mir war es heute auch ganz luftig, als ich alles Hasen und Eier fürs nächste Jahr sicher verstaut habe.
    Nun kann der Frühling in seiner Leichtigkeit hier einziehen.
    Deine Werkeleien sind richtig toll, aber auch die Kerzenständer sind einfach klasse.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susanne,
    ja eine super Idee. Wenn es nur immer so einfach wäre.
    Deine Handarbeiten sehen toll aus.
    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende.
    GGGGLG
    Claudia

    kann grad Deine Mailadresse nicht finden :-( ich schussel :-( stelle grad neue Tücher in den Shop :-)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susanne,
    Das Moto mit der Leichtigkeit gefällt mir super, wenn es nur so leicht wäre umzuschalten.
    Meine Woche war alles andere als leicht, leider.
    Danke für das schöne Kompliment für die Leuchter, das tut mir gut.
    So einen tollen Loop bekommt Deine Freundin die kann sich glücklich schätzen.
    Bewundere die Arbeiten von Dir immer, das mit Muster weil ich es nicht kann.
    So dann wünsche ich Dir eine leichte Woche und ich probiere das auch.
    Lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Susanne,
    Erstmal muss ich mich bei dir entschuldigen. Ich wollte mich schon viel früher bei dir melden
    und mich für deine wunderschöne Osterkarte bedanken.
    Ich habe mich riesig gefreut als wir von Frankreich nachhause gekommen waren und ich deine Karte vorfand.
    Momentan haben wir wegen unserer Baustelle so viel zu tun. Puuh

    Und daher ist dein Post über die Leichtigkeit auch ein gutes Stichwort für mich.
    Mit Leichtigkeit geht vieles einfacher und leichter.
    Liebste Grüße und bis bald.
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susanne,
    mehr Leichtigkeit - das hört sich super an...das sollte ich mir auch öfters zu Herzen nehmen...Deine neuen Kerzenleuchter und das Kissen sind wunderschön. aber ganz besonders gut gefällt mir der weiße Loopschal! Super gut gelungen.

    Ich wünsche dir morgen einen guten Wochenstart mit ganz viel Leichtigkeit
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Etwas mehr Leichtigkeit im Leben ist sicherlich eine gute Idee! Das Kissen ist einfach toll geworden! Der Rest natürlich auch...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen liebe Susanne,
    wie ich sehe ist bei Dir auch gerade "leicht" angesagt :-)
    Tolle Strickprojekte und Deko. Auch ich liebe Federn, leider kann ich sie nicht zum Dekorieren nehmen,
    denn meine Katzen lieben sie auch :-)
    Dir einen schönen und leichten Tag
    Myriam

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Susanne,
    ich habe Dir schon ganz am Anfang geschrieben..., aber irgendwie habe ich ein Problem mit den Veröffentlichen... :0/
    Versuche es noch einmal aber ich weiss schon gar nicht mehr was ich alles geschrieben hatte.
    Nun, wunderschöne Gedanken der Leichtigkeit...Wünsche mir machmal auch ein bisschen alles etwas mit mehr Leichtigkeit zu sehen /nehmen, aber es klappt nicht immer!
    Deine Loops sind wunderschön, meines hängt an der Rundstricknadel seit einem halben Jahr, und ich habe es zigmal aufgetrennt, weil das Strickmuster zu kompliziert ist und ich mich verzähle...
    Wünsche Dir einen schönen Tag
    Liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  15. Hallo du Liebe,
    ja etwas Leichtigkeit tut im Leben einfach gut !!!!
    Deine Deko und Nadelschätze sind herrlich und Ursula`s Kerzenständer klasse !!!!
    Ich wünsche dir ein luftigleichte Woche,
    <3allerliebste Grüße :O)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Susanne,
    na sowas, diesen Post habe ich bisher noch gar nicht gesehen! Leichtigkeit ist das A und O im Leben, finde ich. Man macht es sich selber leicher und somit auch den Menschen um sich herum. :-)
    Das Kissen ist toll, die Leuchter wunderbar romantisch und der Loop für Deine Freundin ein Traum. Das Dreieckstuch wird bestimmt auch superschön - ich freue mich darauf, es fertig zu sehen.
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen