Donnerstag, 23. Juli 2015

Übrigens ...


Hallo ihr Lieben!

Stellt euch nur mal vor eine nette Bloggerin hat mich gestern nominiert.
Das freut mich natürlich sehr und ich fühle mich geehrt, liebe Ursula!
Ich sage herzlichen Dank dafür und will auch gar nicht lange um den heißen Brei herum reden, sondern lege direkt los, die zehn Fragen zu beantworten.


♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡


♡ 1.  Dein Lieblingsreiseziel ist? ♡

Wie ja einige von Euch bereits von mir wissen, liebe ich besonders das Land der vielen Windmühlen.
Am liebsten würde ich ja jedes Jahr nach Holland reisen.
Zum Einen weil dort alles so ordentlich und sauber ist und die Menschen offen und freundlich sind.
Und zum Anderen weil es in diesem Land ganz besonders viele zauberhafte Läden mit hinreißender Dekoration gibt.
So begebe ich mich immer voll bepackt auf die Heimreise ☺.


♡ 2. Dein Akku ist leer, was bringt Dich wieder auf die Beine? ♡

Wenn ich genervt oder gestresst bin, dann tut mir eine ausgedehnte Gassitour mit meinem kleinen Hund Lucky immer super gut.
Bin ich dagegen abgespannt und müde, dann fällt eben die Tour entsprechend kleiner aus.
Nur gut, dass der liebe Lucky stets Verständnis zeigt und sich mit mir arrangiert.


♡ 3.  Was hat Dich das letzte Mal zum Strahlen gebracht? ♡

Neulich im Biergarten hat mich dieses kleine leckere Schmankerl sehr erfreut.
Frische Pfifferlinge mit Semmelknödel, damit kann man mich sehr glücklich machen.
Überhaupt mag ich einfaches deftiges Essen viel lieber als das Ganze Sushi und Co Zeugs.


♡ 4. Auf was würdest du niemals verzichten?♡

Zum Essen gehört für mich immer ein knackiger Salat dazu, darauf kann ich kaum verzichten.
Außerdem benötige ich sehr viel Harmonie im Leben, wenn diese ins Wanken kommt, dann fühle ich mich sehr unglücklich.
Aber das ist wohl allen Waage Geborenen einst in die Wiege gelegt worden.


♡ 5.  Was würdest Du anders machen , wenn Du nochmal 18 sein dürftest? ♡

Nicht viel würde ich anders machen, denn mit Sicherheit macht man doch immer wieder die gleichen Fehler im Leben.
Vielleicht hätte ich damals besser einen kreativen Beruf erlernen sollen, anstatt Steinezählerin zu werden.


♡ 6.  Hast Du schon mal etwas verrücktes gemacht? ♡

Aber natürlich habe ich das, doch im Einzelnen hier davon zu erzählen, das wäre gähnend langweilig.
Denn es handelt sich lediglich um ein Paar Peanuts.


♡ 7.  Was würdest Du gerne auf Deinen Blog verändern? Oder bist Du mit Deinem zufrieden?♡

Im Grunde bin ich zufrieden mit der Gestaltung meines Blogs. Leider bin ich nicht der begnadete Techniker und Fotograf, aber was nicht ist kann ja noch werden. Immer ein Schritt nach dem anderen genauso wie diese gigantische Gläserpyramide in Zwiesel/Bayern auch einst entstanden ist.


♡ 8.  Was bedeutet es Dir zu bloggen? ♡

Jede Menge Spaß und Unterhaltung.
Außerdem habe ich in der kurzen Zeit viel dazu gelernt und viele tolle Rezepte ausprobiert.
Es ist einfach hinreißend sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.
So sieht es übrigens in meinem absolut liebsten Blumenladen aus. Toll gell?



♡9.Hast Du einen guten Tipp für andere Blogger?♡

Das Bloggen einfach stets nur als Spaß an der Freud zu sehen und niemals aus Pflichtgefühl.
Einfach die Beine hochlegen und warten ob die zündende Idee für einen neuen Post kommt.


♡ 10. Was hast Du erwartet, als Du Deinen ersten Post geschrieben hast. ♡

Ich hatte damals keine Ahnung was mich erwartet.
Hab einfach drauf los geschrieben und mit ein paar Bildchen das Ganze untermalt.
Umso mehr bin ich erfreut, dass ich anhand des Blogs mich mit so vielen sympathischen Menschen austauschen kann.

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡


Das war es an dieser Stelle auch schon wieder und jetzt könnt ihr euch vielleicht ein genaueres Bild von meiner Person machen.

Wer möchte kann gerne freiwillig mitmachen und die Fragen übernehmen.
Doch eine ganz nette Bloggerin möchte ich doch sehr gerne nominieren:
Es ist die liebe Heidi mit ihrem zauberhafte Blog *Zaunwickenwelt*!

Allen anderen sage ich ♡-lichen Dank fürs Lesen!
Bis die Tage

~Susanne~

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,
    nun weiß ich noch ein bisserl mehr von dir :-) sehr fein sieht dein Essen aus, das würde mir auch schmecken.
    Die Glaspyramide ist der Hammer, du machst tolle Fotos was hast du daran auszusetzen???
    Liebe Grüße und Busserln von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susanne,
    das war jetzt sehr unterhaltsam, Deine Antworten zu lesen. Ein ausgedehnter Spaziergang tut bei Stress und Ärger ganz besonders gut, da kann ich Dir nur zustimmen. Und was das Essen anbelangt... Hm, jetzt knurrt mir der Magen, es ist definitiv Zeit fürs Mittagessen! :-)
    Hab einen schönen Nachmittag.
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne,
    was ist bitte schön eine Steinezählerin??? Das möchte ich doch gerne mal wissen.
    Und deftiges Essen ist immer gut, damit kann man mich auch glücklich machen...viel Soße, Fleisch, Nudeln oder Reis, immer her damit.
    Schön, dass wir jetzt wieder etwas mehr über Dich wissen.
    Hab einen schönen Tag und ganz liebe Grüße
    Nicole
    Das Buch ist unterwegs ☺

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier erfolgt die ganz einfache Erklärung :
      Steine=Geld und Zählerin=Verwalten } gesamt nennt man es auch schlichtweg Buchhalterin ☺.

      Löschen
  4. liebe Susanne,
    das war wunderschön zu lesen und diese vielen herrlichen, dazu passenden Fotos.
    Jetzt kenn ich Dich gleich ein bisschen besser, das mit der Harmonie kann ich schon mal mit Dir teilen - bin auch eine Waage.
    Aber wo lernt man bitte den Beruf "Steinezählerin"?
    Dein leckeres Essen hat mir jetzt zu später Stunde gleich noch ein Hungergefühl vermittelt.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne,

    also erstmal Gückwunsch zu diesem Arward. Schön dass Dich Ursula nominiert hat und wir nun so viel persönliches über Dich erfahren durften. Ich finde auch, dass Deine Posts immer schöne Fotos haben und Du mit viel Liebe und Freude darüber berichtest. Deine Art zu schreiben gefällt mir, deshalb komme ich gerne hier zu Dir und vielleicht essen wir ja mal irgendwann zusammen so einen leckeren Teller voller Pfifferlinge mit Semmelknödeln das mag ich nämlich auch sehr gerne :-)) So und nun hab ich glaub ich schon wieder Rückstand und gehe gleich mal einen Post weiter zurück.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Susanne- nun weis ich etwas mehr über dich- und dein Blog der ist richtig schön! Ich komme gerne hier her! Und danke auch für all deine schönen lieben Kommentare bei mir!
    Habe einen schönen Tag mit nur schönen Erlebnissen+
    GLG
    Elm,a

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susanne,
    Schön war der Kleine Einblick zu dir.
    Ich mag deftiges Essen auch sehr gerne. Sogar im Sommer...hihi
    Deine Einstellung über das bloggen ist die richtige.
    Nur keinen Stress. Tut uns eh nicht gut...gell?
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susanne...sehr sympathische...kicher...ein toller Post! Ich freue mich, dass ich den Weg zu Dir gefunden habe.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Susanne,
    danke für neue Einblicke in Dein Leben und ein schönes Wochenende
    Myriam

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Susanne,
    ...eben richtig erschrocken, mein Name ist gefallen!
    Danke für die Nominierung, es wäre dann allerdings die dritte "Liebster award Nominierung?"
    Egal, diese wird Frau Zaunwicke (so Gusta´s Anrede von heute) demnächst gerne annehmen.
    Besonders das Bild und der Tipp mit dem Beine hochlegen, werde ich mir merken!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susanne,

    herzliche Glückwunsch zu deiner Nominierung.

    Hast du dir verdient ;o))

    Ich komme grad schnell in der HItzepause mal eine kurze Runde gucken was es bei euch allen so gibt und muss natürlich auch gleich einen Gruß dalassen.

    Ach ich würde jetzt auch gerne durch das Bächlein waten ;o)))

    Ich wünsch dir ein wunderschönes Wochenende

    Ganz liebe Grüßle Mela

    AntwortenLöschen
  12. Danke, für diesen wieder sehr netten Einblick in Dein Bloggerleben. Ich freu mich immer über Deine schönen Beiträge und vor allem schöne Bilder. Herzblut zählt eben doch eine ganze Menge mehr als Pflichtbewußtsein :)
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Susanne,
    ja Du bist ja wieder so flott unterwegs, dass Du die Fragen schon beantwortest hast. Also Steinezählerin das kannte ich jetzt auch noch nicht. Und das Essen glücklich macht, ist bei mir auch so. Sieht man an den vielen Pfunden die zu viel sind.
    Mir gefallen Deine Antworten. Ich glaube ich werde noch einen Nachtrag bei meinen Fragen Award machen.
    Schönes Wochenende Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  14. Susanne, schön, dass wir ein wenig von dir erfahren haben!

    schönes Wochenende und liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  15. schööön, danke für den kleinen Einblick in dein Leben...
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Aaaaah liebe Susanne,
    Steinezählerin kannte ich auch noch nicht *lach* dank deiner Erklärung bei Nicole bin ich jetzt im Bilde und alle deine Antworten sind seeeehr schön und machen dich noch sympathischer !!!!!
    :O) .....

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Susanne,
    herzlichen Glückwunsch zum Award! Deine Antworten waren sehr interessant zu lesen - bei den Bildern musste ich oft schmunzeln und bei den Pfifferlingen habe ich furchtbare Lust auf etwas zu essen bekommen :D
    Deine Einstellung zum Bloggen ist genau richtig - Spass soll es machen. Wir schauen immer sehr gerne bei dir auf dem Blog vorbei!!! Das mit der "Steinezählerin" würde mich jetzt allerdings auch interessieren!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen