Mittwoch, 15. Juli 2015

Verzaubertes Gemäuer



Hallo zusammen!

Betrachtet ihr auch so gerne alte Fassaden, Fachwerk und verwuchertes Gemäuer?
Am vergangenen Wochenende habe ich mich jedenfalls auf die Suche nach der Gleichen gemacht und so kann ich euch heute ein paar meiner Eindrücke präsentieren.



Besonders beeindruckend finde ich immer wieder, wie im Laufe der Zeit sich Pflanzen den alten Gemäuern annehmen.
Sie bilden wie eine Art Rahmen um das Altehrwürdige und schenken ihm dadurch einen zauberhaften Charme.



Oftmals bieten sie aber auch einfach den darin befindenden Bewohnern einen idealen Sichtschutz.
Pflanzen schmücken jedoch auch allzu oft ein wenig Trostloses und verdecken sogar manch Hässliches.



Wobei Blühendes hingegen gerne unsere Blicke anlockt und uns zuweilen sogar ein kleines Stückchen neugierig macht um noch rasch einen weiteren Blick zu wagen.




Auch als Schmuck entzückender Balkone dienen Pflanzen und machen so aus den Zimmern im Freien richtige kleine Oasen der Zuflucht vom Alltagstrubel.



Ich fand auch sehr schöne begrünte Geschäfte, die mich zum ausgiebigen Shoppen direkt eingeladen haben.
Glaubt mir, sie haben auch in ihrem Innern ganz und gar gehalten, was sie Draußen bereits versprochen haben. 



In einem herrlich kühlen und wunderschön mit Pflanzen gesäumten Innenhof, lässt es sich hinterher prima auf ein Schlückchen verschnaufen. Aber auch um noch etwas ganz verträumt dem melodischen Vogelgezwitscher, oder in der Ferne dem gedämpften Getrappel auf den Pflastersteinen zu zuhören. 


Mit diesen zwei liebreizenden Lausbuben am Wegesrand verabschiede ich mich für heute. 
Ich hoffe, es hat euch Spaß gemacht, mit mir ein wenig die hierorts verzauberten Gemäuer zu erkunden. 

Macht's gut!

~Susanne ~










Kommentare:

  1. Liebe Susanne,
    endlich habe ich Zeit um auch bei dir vorbei zu schauen und freue mich so über deinen Beitrag. Schönere Worte kann man nicht finden. Du hast genau das beschrieben was mir oft in den Sinn kommt.
    Danke für diesen Beitrag und hab einen schönen Abend - Stine -

    AntwortenLöschen
  2. Grüß Dich liebe Susanne,

    ich bin auch so ein "Fassadengucker" und kann mich für alte Gemäuer und Bauwerke begeistern.
    Das kam aber erst so im Laufe der Jahre. Was mich schon als Kind begeistert hat und mich heute noch interressiert sind alte Friedhöfe. Komisch, gell?
    Aber selbst dort findet man manchmal kleine Denkmäler und Bauwerke die von einer vergangenen Zeit stammen.
    Das ist doch eigentlich ein schönes Hobby, oder?

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche und hoffe, dass Deine Kamera immer dabei ist, wenn Du durch die Gegend tigerst.

    Liebe Grüßchen

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  3. Was schöne Bilder Susanne! Ich lupsche auch gern mal in Höfe hinein wenn wir unterwegs sind- da sind immer irgentwelche kleine Schönheiten versteckt
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. Ist das eine Kirche auf den zwei ersten Photos? DIESE Fenster sind einfach wahnsinnig schön! Ja, das alte Gemäuer übt eine große Anziehungskraft, so gegenwärtig das Vergängliche und dennoch faszinierend... Liebe Susanne, es ist ein Geschenk für mich einzutauchen in diese verwünschte Stimmung, danke dafür. Schön... Hab es fein und sommervoll, Grażyna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist tatsächlich eine Kirche.
      Alle Bilder habe ich am letzten Sonntag in unserem Nachbarort fotografiert.

      Löschen
  5. Liebe Susanne,
    wie schön die Mauern aussehen, doch mit den Blumen haben sie was romantisches. So schön sieht es aus bei euch in den Höfen und die Häuser mit den hübschen Blumen.
    eins schöner als das andere.
    Danke für den tollen Einblick liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susanne,
    was für schöne Häuser, Fassaden, alte Mauern.
    Alles wunderbar romantisch und teilweise geheimnisvoll.
    Und immer ein bisschen spannend, was sich wohl dahinter verbirgt.
    Danke Dir fürs Zeigen, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susanne, ich kann so alten Mauern sehr viel abgewinnen. Ich denke mir oft, was sie schon für eine alte Geschichte mit sich tragen. Und manchmal habe ich den Eindruck, sie tragen sehr schwer daran...aber vielleicht bilde ich mir das nur ein.
    glg zu Dir
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Susanne,
    das haben wir auf jeden Fall gemeinsam...solch alte Gemäuer kann ich immer und überall betrachten und wenn ich eine Kamera dabei habe, dauert es ewig...Tolle Bilder hast du eingefangen. Vielen Dank fürs Zeigen!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, es ist einfach schön, alte Gebäude zu betrachten! Deine Fotos sind wundervoll - danke für den schönen Einblick.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Susanne,
    das ist auch einer meiner Lieblingssportarten :)!!!! Sehr sehr sehr schön!
    Ein wundervolles Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susanne,
    ich mag alte Häuser auch so gerne. Sie strahlen einen ganz besonderen Charme aus.
    Danke für diese schönen Bilder.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Susanne,
    ich liebe verzauberte, alte Gemäuer! Was für schöne Fotos!
    Hab' ganz lieben Dank für Deine netten Urlaubsgruß, ich habe mich sehr darüber gefreut.
    Ich wünsche Dir einen ganz wunderbaren Sommer.
    Bis ganz bald einmal wieder.
    Herzlichst
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Ach liebe Susanne, das sind wirklich ganz arg schöne Gemäuer die Du da gefunden hast. Eine herrliche Gegend ist das ja und so habe ich mich auch kaum satt sehen können an den sommerlichen romantischen Häuserfassaden. Ich freu mich sehr darüber hier noch einmal einen Einblick zu bekommen.

    Viele liebe Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Susanne!
    Haha, sieh da, Max und Moritz angeln sich gerade Witwe Boltes Hühner durch den Schornsteinschlot nach oben! Und das alte Gemäuer könnte das Dornröschen-Schloss sein, findest du nicht auch? Rankende Pflanzen haben an altem Gemäuer etwas Romantisch-Verwunschenes!
    Dein kleiner Spaziergang durch diese verzauberten Gemäuer hat mir gut gefallen.
    Schönes Wochenende!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Susanne,
    wunderschön. Ich mag solch alte Häuser.
    Danke für den tollen Spaziergang. Kann jetzt sicherlich gut schlafen :-)
    GGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Susanne, das war ein wunderschöner Spaziergang durch deine Nachbarstadt! Wir leben ja auch in einer alten Fachwerkstadt und ich bin immer wieder begeistert, wenn die alten Häuser und die Stadtmauer durch schöne Rankpflanzen begrünt sind. Oftmals schließe ich mich leise an eine Stadtführung an und entdecke dadurch noch mir unbekannte Stellen in meiner Stadt.

    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  17. Genauso ein Hans guck in die Luft bin ich auch, könnte stundenlang durch alte Gassen schlendern und die Häuser bewundern *DANKE* dir für`s mitnehmen. Das war ein sehr schöner Spaziergang :O)

    AntwortenLöschen