Montag, 4. April 2016

Frühlingsglaube


Seid ganz lieb gegrüßt ! 


Gestern habe ich mich ein Stückchen auf den Weg gemacht um den Frühling in ein paar Bildern einzufangen.

Das Sammelsurium dessen mag ich euch heute gerne einmal zeigen:



Die linden Lüfte
 sind erwacht,
sie säuseln und weben
 Tag und Nacht!



Sie schaffen
an allen Enden,
Oh frischer Duft,
oh neuer Klang!




Nun, armes Herze,
sei nicht bang!
Nun muss sich alles,
alles wenden.




Die Welt wird schöner
 mit jedem Tag,
man weiß nicht,
was noch kommen mag.




Das Blühen
 will nicht enden.
Es blüht das fernste,
tiefste Tal.




Nun, armes Herz,
vergiss die Qual!
Nun muss sich alles,
alles wenden.

( Ludwig Uhland)



Mit diesen Zeilen eines Dichters und meinen frühlingshafen Impressionen, möchte ich mich auch schon wieder für heute bei euch verabschieden. 

Habt eine zauberhafte Zeit 

und verliert 

nicht den Glauben

an den Frühling !


SUSANNE

Kommentare:

  1. Hach, schön! Hier hat der Föhn den verschlafenen Blümchen Dampf gemacht. Praktisch über Nacht ist der Frühling explodiert.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Gänseblümchen! Ich liebe Gänseblümchen! Und hoffe, dass wir dieses Jahr ein paar mehr auf unserer Wiese haben. Denn was ist eine Wiese ohne Gänseblümchen!
    Aber auch die anderen Frühlingsboten sind wunderschön! Ich wünsche dir eine tolle Woche!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Ja, endlich ist er der da und frisches junges Grün. Ich habe bereits Bärlauch, Lungenkraut, Löwenzahn usw. geerntet. Dir einen schönen Frühlingstag Myriam

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön deine Bilder und die Verse dazu
    so macht der Frühling Freude

    ich hoffe du verabschiedest dich nicht für länger??
    Ich wünsch dir eine schöne Woche mit noch mehr Sonne
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  5. ach wie schön, so ein paar Frühlingsblümchen und das schöne Gedicht dazu. Fehlt nur noch seichte Hintergrundmusik.

    liebe grüße und einen sonnigen Wochenstart
    nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susanne,
    ja, jetzt ist er wirklich da, der Frühling. Man kann dem Grün förmlich zuschauen wie es wächst, und überall öffnen Blümchen ihre Blüten. So schön!
    Die Schlüsselblümchen gehören zu meinen Lieblingen, ebenso wie die Veilchen. Und naürlich die Gänseblümchen... Von denen habe ich gerade am Samstag ein paar umgepflanzt, die an unerwünschter Stelle im Garten gewachsen sind. Aber einfach ausjäten und entsorgen wollte ich sie dann doch nicht. Sie sind so besonders weil sie im Frühling zu den Ersten und im Spätherbst zu den Letzten gehören. Was für eine Ausdauer!
    Herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Susanne,
    so langsam wird das was mit dem Frühling. Heute kann man ihn auch irgendwie riechen. Es hat zwar einige Zeit gedauert bis die Sonne durchkam, aber nun schaut es hell und freundlich aus. Dazu die Tulpen und Narzissen in den leuchtenden Farben - es wird, ich bin mir sicher.
    Hab einen feinen Frühlingstag
    Manu

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Susanne,
    danke für Dein schönes Sammelsurium des Frühlings.
    Ich glaube fest dran, dass er langsam kommt. Heute war es schon so schön warm, aber grau.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susanne,
    was für ein herrlicher Frhlingsspaziergang......
    Schön das du uns mitgenommen hast.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. Ist das ein kleines Stückchen von eurem Garten liebe Susanne.
    Ich erinnere mich noch daran,dass ein kleiner Bach hindurch lief.
    Ich liebe Gänseblümchen und fotografiere seit Tagen nichts anderes mehr.
    Wenn mich jemand beobachtet, meint der sicher ich hätte nen´Knall. ;-)
    Herzliche Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susanne,
    es ist einfach nur schön, wenn die Natur langsam erwacht und der Frühling uns frische Farben bringt. Schöne Bilder hast du eingefangen!
    Lieben Gruß und einen schönen Abend,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  12. liebe Susanne,
    ein schönes Gedicht und herrliche Bilder!
    Bei uns ist der Frühling auch angekommen, überall die schönsten Farben und so tolle warme Temperaturen.
    ich wünsche Dir wunderschöne Frühlingstage
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Susanne,
    was für schöne Zeilen zu so lieblichen Bildern. Zur Zeit zeigt sich der Frühling von seiner schönsten Seite. Ich wäre zur Zeit am liebsten nur im Garten. Hoffentlich bleibt es noch ein Weilchen so warm!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche. Alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Susanne,
    ja, er ist da der Frühling, die linden Dürfte sind erwacht und man kann das wirklich riechen! Diese blauen Veilchen habe ich auch schon entdeckt und am Besten gefällt mir das letzte Foto, ich glaube das sind echte Schlüssselblumen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Susanne,
    wunderschönes Gedicht.Es gefällt mir sehr gut.Ich kannte es noch nicht, aber es begleitet deine herrlichen Frühlingsbilder wunderschön.
    Jeden Tag entdecke ich neue Frühlingsboten,während sich die anderen Blumen schon wieder zurückziehen und aufs nächste Jahr warten.
    Ich genieße diese Zeit,trotz meiner Allergie sehr.
    Hab einen schönen Abend und alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  16. Hallo meine Liebe!!!
    Wie schön, ja der Frühling ist definitiv da.
    Frau kann ihn überall sehen, riechen und fühlen.
    Auch wenn es nochmal kühler werden soll, mit Regen.
    Was solls. Die Tage werden länger, wir - zwinker - aufgrund
    der Zeitumstellung immer müder.
    Doch der Frühling ist da.
    Drück Dich ganz ganz doll.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschöne Bilder hast du vom spaziergang mit gebracht!
    Wünsche dir einen sonnigen schönen Tag
    GLG von elma

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen liebe Susanne,
    ich finde es immer toll zu sehen wie die Natur nun explodiert und alle Pflänzlein nach oben kommen, wie schön, wenn die Gänseblümchen blühen, waren die tags zuvor noch nicht da auf einmal ist alles voll damit, schön hast du den Frühling eingefangen, hab einen schönen Tag, von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Susanne das ist eine schöne Post....ein tolles Gedicht
    Ich freue mich schon auf die baldigen Spaziergänge mit meinem Mann durch den Schwarzwald.....

    AntwortenLöschen
  20. Ja liebe Susanne, ich versuche den Glauben an den Frühling nicht zu verlieren :-)). Hier ist es leider heute wieder echt garstig gewesen und auch das versprochene Wochenendsonnenscheinwetter war hier nur am Sonntag zu spüren, aber so ist es halt und wir können es nicht ändern. Deine Frühlingsimpressionen sind sehr schön anzuschauen, da danke ich Dir für, an diesem regnerischen Dienstag.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Herrliche Frühlingsbilder!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  22. Na, ich hoffe doch, dass er nicht mehr so lange auf sich warten lässt. Hier war das Wochenende schon mal herrlich und auch der Montag hat uns mehr Sonne beschert als voraus gesagt. Leider ist es jetzt wieder trübe, aber ich geb die Hoffnung nicht auf :)
    Danke für die wunderschönen Fotos!
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Susanne,
    ja...so langsam wird es mit dem Frühling... und es macht Spass wieder einen Spaziergang zu machen und zu fotografieren. Tolle Bilder hast du mitgebracht.

    Wünsche dir eine schöne Frühlingswoche
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Susanne,
    da hast du den Frühling wirklich eingefangen.
    Schöne Blümchenbilder.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  25. Ach, Du Liebe, hast uns da mitgenommen, und es war wundervoll - wo aber war Frau Holle? Die war mal wieder nicht da. Oder fotoscheu, ne? Ich dachte ja, bei dem Efeubaum, da ist iiiirgendwo dieser Brotofen versteckt, hihi.
    Was für ein Spaziergang.
    Auf herrliches Frühlieren, Susannechen, lass es Dir gut gehen, Deine Méa

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Susanne,
    So grün sieht es bei euch schon aus, bei uns noch nicht. Wir sind wieder mal hinterher.
    So schöne Bilder hast Du gemacht. Bei euch ist es wirklich auch sehr schön.
    Schönes Wochenende Gruß Ursula

    AntwortenLöschen