Dienstag, 16. August 2016

Sommerliches Schaffen



Hallo ihr Lieben!💕

Zunächst mal meinen aller herzlichsten Dank für all die lieben Kommentare in Bezug zu meinen neuen Schlafzimmer-Schätzchen.
Es hat mich wirklich sehr gefreut, dass es euch gefällt.


Das Leselämpchen wurde inzwischen auch hergerichtet.
Die Lampe war eine total verstaubte kitschig rot/gold beschirmte Scheußlichkeit, die bisher in unserem Keller ihr trauriges Dasein fristete.


Etwas geputzt und poliert und schon sah das geschliffene Glas des Lampenfußes gleich mal wesentlich frischer aus.
Dann noch etwas silbrige Farbe sowie einen neuen chicen Lampenschirm von Clayre & Eef dazu und das neue Lieblingsstück war geschaffen.


Doch ich habe in meiner Sommerpause noch andere Dinge in meinem Zuhause etwas mit weißer Farbe aufgehübscht.
Der alte Rattankorb habe ich ebenfalls aus unserem Keller entrümpelt und entstaubt.
Dieser wurde dann mit neuem Anstrich und hellen Sitzkissen aufgepeppt und sogleich erfolgreich von Hund und Kater in Beschlag genommen.


Ein altes Tablett spottgünstig einst vom Flohmarkt habe ich auch farblich verändert und mit ein paar Accessoires bestückt.
So hat es nun in unserem Badezimmer seine neue Bestimmung gefunden.


Auch das kleine Vogelhäuschen aus meinem alten Dekofundus habe ich frisch bepinselt und mit einem zarten Vögelchen bestückt.
Ein bisschen Chichi muss schließlich zuweilen einfach auch bei mir sein...


Außerdem habe ich mir zu guter Letzt, auch noch eine neue ladylike Technik in den Ferien gegönnt.
Endlich bin ich stolzer Besitzer eines Tablets, mit welchem ich nun viel besser arbeiten und eure Blogs lesen kann.

Nun hab ich euch aber alles gezeigt, was ich außer Faulenzia in meiner Sommerpause getrieben habe ...☺


Liebe sommerliche Grüßle!
Eure Susanne

Kommentare:

  1. Aus alt mach neu, das ist Dir wieder hervorragend gelungen liebe Susanne.
    Dir noch einen schönen sommerlichen Abend
    Myriam

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susanne,
    wie schön das du es dir so gut gehen läßt......
    Geniesse weiter die schöne Zeit....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. liebe Susanne,
    die Lampe ist super geworden, ein echtes Designerstück!
    Der kleine Körbchenbesitzer ist auch ganz glücklich mit seinem neuen schönen Zuhause!
    ich wünsche Dir noch schöne sonnige Tage
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne,
    die alten Schätze hast du aber perfekt aufgemöbelt. Allesamt würde ich sie nehmen!

    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du aber einiges aufgehübscht- sieht toll aus! Und so ein Tablet ist eine ganz tolle Sache!
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  6. Also warst Du gar nicht faul liebe Susanne, sondern richtig kreativ.
    Die Lampe ist klasse geworden, aber auch das Tablett im Bad macht richtig was her.
    Ich sage ja immer, ein Topf mit weißer Farbe und nichts kann mehr schief gehen...lach.
    Dir einen schönen Sommertag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susanne,
    sehr fleißig hast du Dinge zu neuem und schönerem Leben erweckt, ganz lustig finde ich ja den Hund im Katzenkorb der auch sehr hübsch ist Hund sowieso und Katzenkorb jetzt auch, vielleicht sollte ich unsere auch weiss machen die sind auch alle im Urfarbton hier zu finden, sehr schön auch die Lampe.
    Schön, dass du dir ein Tablet gegönnt hast aber hat das ein Loch in der Mitte??? ich bin ja blond aber ich sehe nur ne hübsche Blumen-Mappe mit Loch in der Mitte??
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Moin liebe Susanne,
    naja, nach Faulenzia sieht das für mich gar nicht aus... Das hast Du alles in der kurzen Pause geschafft? RESPEKT!
    Und die Sachen sind alle toll geworden, geschmunzelt habe ich - natürlich - beim Hundi-Bild und die SchlaZi-Lampe ist richtig toll geworden.
    Oft sind es nur kleine Dinge, die, wenn man sie verändert, einen tollen neuen Effekt erzeugen und man kann sich so sehr daran freuen, wie Du es tust, dass weiß ich!
    Ich wünsche Dir eine tolle Wochenmitte,
    liebe Grüße von Lotte

    AntwortenLöschen
  9. Ach, die richtigen Energien. Nix mit Shoppen und Konsumieren als Inhalt, ne, Du machst selbst Zauberwerke. Und Hundchen staunt, ist das süüüß.
    Na, ich staune mit. Wenn es hier ein wenig wärmer wäre, würde ich auch mehr machen, komme mit hier langsam wie ein erfrorenes Reptil vor, bibber.
    Umso schöner, Deinen Post zu lesen, liebe Susanne, ich schicke Dir liebe Grüße, Deine Meá

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Susanne,
    da warst du aber fleißig und es hat sich gelohnt. Was Farbe alles so ausmacht. Schön sieht es jetzt alles aus. Der Hund auf seinem Körbchen... allerliebst, zum mitnehmen:)))
    Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susanne,

    da warst Du aber sehr fleißig :-)) und gar nicht faul ♥. So schön hast Du das Lämpchen hergerichtet mit dem neuen Lampenschirm und dem aufgehübschten Fuß sieht es nun wie neu aus. Ich finde es immer sehr spannend wie sich Dinge nur durch Farbe verändern können.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Susanne, wie hübsch Du die Lampe hergerichtet hast! Die sieht jetzt wunderschön aus und alle anderen Sachen auch, die Du gezeigt hast.
    Und Dein Hund ist auch so goldig, der weiss halt auch, wo es schön ist.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Susanne
    Wunderschöne Sachen sind da entstanden. Ganz besonders gut gefällt mir die Lampe.
    Herzliche Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Susanne!
    Etwas frische Farbe bewirkt doch immer Wunder. Der Lampe hast du ein schönes neues Gewand verpasst und der Hunde, bzw. Katzenkorb sieht sehr gemütlich aus. Wie gut, dass er beiden Platz bietet.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Susanne,
    aus Tablett und Lampe ist ein toller Blickfang geworden!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Susanne,
    es ist wieder so schön, Zeit fürs Lesen zu haben. Die letzten Tage zeigten mir wie wichtig die Gesundheit ist. Aber nun geht es wieder Bergauf und ich kann mich an so schöne Post, wie deinen, erfreuen.
    Wunderschöne Verwandlung...so bist du durch deine Kreativität, wieder um zwei schöne Gegenstände reicher. Und nicht nur du, wie man sieht. Dein süßes Hundchen findet auch gefallen an dem hübschen Korbbettchen.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Susanne,
    Du bist aber wirklich fleissig in Deiner Sommerpause!!
    So schöne Dinge hast Du gemacht - Du bist da wohl wie ich - weiße Farbe steht auch bei mir nämlich immer bereit. :-)
    Die Lampe und das Tablett sind ganz toll geworden.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Susanne,
    man merkt, es hat dir Spaß gemacht etwas Schönes für dich in deinem Umfeld zu tun!
    Ich finde deine Projekte alle super gelungen und schön anzusehen!!!
    Nun wirst du dich immer wenn du vorüber gehst daran freuen, so geht es mir jedenfalls...
    So wünsche ich es auch dir!
    Herzensgrüße für dich von mir,
    Monika*

    AntwortenLöschen